Vorstandswechsel bei der Stammesversammlung 2017

Erschienen am 24. Juli 2019 in Allgemein

Leon Beckert

 

Am Sonntag, den 30.04.2017 fand die jährliche Stammesversammlung der DPSG St. Johann Baptist Gröbenzell statt. Traditionell traf sich die Leiterrunde der Gröbenzeller Pfadfinder bereits 2 ½ Stunden früher zum Weißwurstfrühstück. Die Sonne zeigte sich von ihrer besten Seite und so veranstaltete man das Frühstück kurzer Hand im Brunnenhof der katholischen Kirche.

Um 14 Uhr trafen die Kinder und Jugendlichen aus den verschiedenen Altersstufen der Pfadfinder ein und man wechselte in den Pfarrsaal um mit der Stammesversammlung zu beginnen. Wir freuten uns sehr, dass die beiden Bezirksvorstände, Sandra Mosandl und Sven Groll, sowie der Diakon der katholischen Kirche Gröbenzell, Roland Wittal, uns besuchten. Nach der Begrüßung des Stammesvorstands begann die Versammlung mit den Berichten aus dem vergangenen Jahr. Besonders die Berichte der Gruppen sind jedes Jahr wieder ein Highlight. Die einzelnen Gruppen aus den verschiedenen Altersstufen stellen sich hierbei auf kreative und witzige Weise vor.

Anschließend stärkte man sich bei einer Pause mit Kaffee und Kuchen. Nach der Pause kam der spannende Teil des Tages. Die dreijährige Amtszeit von Tobias Rüttger als Stammesvorstand endete und ein neuer Vorstand musste gewählt werden. An dieser Stelle bedanken wir uns nochmal herzlich bei Tobias Rüttger für sein Engagement in den vergangenen drei Jahren. Die Stammesversammlung wählte Michael Röhrl als Nachfolger. Der 24-jährige Student ist seit 2006 bei den Gröbenzeller Pfadis und freut sich auf seine neue Aufgabe im Stamm. Zusammen mit Carolin van Laack bildet er das neue Vorstandsduo der DPSG St. Johann Baptist Gröbenzell. Nach der Wahl beendete der neu zusammengesetzte Vorstand die Stammesversammlung 2017.

Vielen Dank an alle Anwesenden.

Comments are closed.

<img class="alignright size-large wp-image-611" src="http://dpsg-groebenzell.de/wp-content/uploads/2017/05/Martin-1024x768.jpg" alt="" width="1024" height="768" />