Nikolaus und Christbaumaktion 2017/2018

Erschienen am 24. Juli 2019 in Aktionen

Leon Beckert

 

Am Samstag den 13.01.2018 war es wieder soweit und die Pfadfinder Gröbenzell trafen sich für ihre alljährliche „Christbaum-Aktion“ am Bauhof Gröbenzell trafen

Mit viel Motivation und Tatendrang starteten die knapp 40 Teilnehmer um 8:00 Uhr morgens, um die Christbäume der Gröbenzeller einzusammeln.

Bei gutem Wetter und milden Bedingungen fuhren die vier Teams mit jeweils einem LKW in ihre Gebiete, um so möglichst effizient jede Straße abzuarbeiten. Die Arbeitsteilung ist hierbei recht simpel: Die Großen kümmern sich um das Auf- und Abladen der Bäume, während die Kleineren in Begleitung eines Leiters um Spenden für unsere Jugendarbeit bitten.

Als kleine Belohnung wurden die fleißeigen Helfer dann zu Mittag mit einer deftigen Brotzeit , sowie heißen Getränken empfangen. Nach der kurzen Stärkung ging es dann allerdings weiter mit Runde 2 der Sammelaktion, denn die sieben Container zur Entsorgung der Christbäume waren noch lang nicht voll!

Erst gegen 16:00 Uhr neigte sich die Aktion dem Ende zu, und die letzten paar Bäume aus den Kontrollfahrten wurden in die mittlerweile rappel-vollen Container geladen.

Leider wurden auch ein paar Bäume übersehen, wofür wir uns aufrichtig entschuldigen wollen.

Insgesamt kann man aber sagen, dass die Aktion ein voller Erfolg war, und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: „Ran an die Bäume!“

Wir bedanken uns bei dem Planungsteam, dem Bauhof Gröbenzell und dem AWB-FFB für die gute Zusammenarbeit und hoffen, dass die nächste Aktion auch so reibungsfrei verläuft

Bericht: Jaro Woyack

Update: Der Merkur hat einen Artikel über unsere Aktion geschrieben!

https://www.merkur.de/lokales/fuerstenfeldbruck/fuerstenfeldbruck-ort65548/beim-nikolaus-laufen-draehte-heiss-9377811.html

Comments are closed.

<img class="alignright size-large wp-image-611" src="http://dpsg-groebenzell.de/wp-content/uploads/2017/05/Martin-1024x768.jpg" alt="" width="1024" height="768" />